Tierheim Kandelhof

Scheue Katzen & Kater warten voller Sehnsucht auf ein zu Hause



"Wirklich großartig ist, dass es Katzen in allen Varianten gibt. Man findet sie passend zu jeder Art der Persönlichkeit und der Laune.

Aber unter dem Pelz lebt unverändert eine der freiesten Seelen der Welt."
(Eric Gurney)

 

All diese wunderschönen Katzentiere auf dem Foto leben bei uns im Tierheim und sind nicht so selbstbewußt und offen gegenüber uns Menschen, wie wir uns das für eine schnelle Vermittlung in ein neues zu Hause wünschen. Sie sind scheu und zurückhaltend, kommen erst nach Minuten oder Stunden aus ihren Verstecken hervor.

Einige lecken nach anfänglicher Scheu ganz vorsichtig unsere Hände. Ein großer Liebesbeweis. Auch Streicheleinheiten nehmen sie gerne entgegen, suchen sich die streichelnde Hand dabei selber aus.

Aber auch Katzen, die Menschen nicht oder nicht mehr trauen und aus diesem Grund unsere Nähe meiden, können Vertrauen neu lernen. Vor allem Zeit und viel Geduld sind gefragt, um den Vertrauensaufbau voranzubringen. Je mehr man die Katze dabei in Ruhe läßt und je weniger man von ihr verlangt, desto eher wird man eine gemeinsame Basis für eine glückliche Katze-Mensch-Beziehung finden. 

Also geben wir auch diesen Tieren eine Chance, endlich ein eigenes zu Hause zu finden. Sie haben es so sehr verdient, endlich ihr katzenglückliches Leben zu leben.

 

 

 

Setzen wir unsere Katzen nicht unter Druck, sondern denken an folgendes:

 

Für eine Katze gibt es keinen triftigen Grund, einem anderen Tier zu gehorchen, auch wenn es auf zwei Beinen steht. (Sarah Tomson)

 

Wenn Sie auch einer unserer scheuen Katzen ein Zuhause schenken möchten,  

dann kommen Sie gerne zu den

Öffnungszeiten

vorbei oder Sie vereinbaren vorab einen Termin 

 

unter Telefon 037433/5442 

Vielen Dank. Unsere Katzen & wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

 


« Vorheriges Bild 10 von 11 Nächstes Bild »
Zurück